WP Care –

I care for your WordPress!

Sind Smileys beim Bloggen angebracht?

erstellt am: 19.09.2012 von WP Care | Kategorie(n): Bloggen in der Gesellschaft, Grundlagen des Bloggens, Netzkultur | Schlagwörter: , , ,

Heute wird der Ur-Smi­ley 🙂 30 Jahre alt. Er wurde damals von einem frus­tri­erten User einge­führt, um nicht ganz so ernst gemeinte Beiträge in einem Forum ken­ntlich machen zu kön­nen, weil es immer wieder zu Missver­ständ­nis­sen auf­grund fehlen­der Hin­weise auf die Kon­no­ta­tion eines Beitrags kam. Mit­tler­weile haben noch viele weit­ere Smi­leys, auch Emoti­cons genan­nt, Einzug in die Online-Welt gehal­ten. Nahezu für jede Emo­tion gibt es ein entsprechen­des Emoti­con. Die durch Satzze­ichen dargestell­ten Emoti­cons wur­den im Laufe der Zeit von Emo­tions­bekun­dun­gen ergänzt, die in Sternchen geset­zt wer­den, beispiel­sweise *heul* oder *lächel*. In vie­len Bere­ichen des Net­zes sind Emoti­cons heute nicht mehr wegzu­denken. Auch in Blogs find­et man sie immer wieder. Aber gehören Sie dort auch hin? Ist es nicht ein Zeichen man­gel­nder Seriosität, in einem Blog­a­r­tikel Smi­leys zu ver­wen­den? (mehr …)

|

Zum Menue Zum Inhalt

Impressum

last modified: 04/14/2013 by WP Care